/Andreas Sprick

Über Andreas Sprick

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Andreas Sprick, 14 Blog Beiträge geschrieben.

Die 4 Temperamente am 23.10.2019 19:00 Uhr im Festsaal

Ein Abend voller Temperament(e) Sebastian Scheuthle ist kein schriller, lauter Clown, der mit Sahnetorten wirft oder im Stile neudeutscher Comedy andere Blödeleien zelebriert. Ebenso wenig ist er ein artistischer Clown, der mit akrobatischen Sensationen fasziniert oder ein Musikclown, der die verschiedensten Instrumente virtuos beherrscht. Scheuthle ist Theater-Clown. Er spielt, er spricht, er stellt dar, [...]

2019-10-31T23:14:12+01:00

Anmeldung für das Schuljahr 2020/21

Für eine Anmeldung Ihres Kindes benötigen wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Tel.-Nr., den Namen und das Geburtsdatum Ihres Kindes. Daraufhin erhalten Sie dann alle für die Aufnahme notwendigen Unterlagen zugeschickt. Eine Anmeldung an der Freien Waldorfschule Oldenburg bedarf keiner Ausnahmegenehmigung der eigentlich zuständigen Grundschule. Um den Besuch unserer Schule auch aus den Nachbargemeinden zu [...]

2019-10-13T00:49:31+01:00

Tag des offenen Denkmals 2019 100 Jahre Bauhaus – 100 Waldorfschule

2019 -100 Jahre Waldorfschule - 100 Jahre Bauhaus im Blumenhof 9 Am. 8 September 2019 beteiligte sich die Freie Waldorfschule Oldenburg erneut am Tag des offenen Denkmals. Auszug aus dem Programmheft 2019: "Das Schulgebäude und die Siedlungshäuser im Blumenhof wurden 1925/26 vom Oldenburger Stadtbaurat Robert Charton entworfen. Baubeginn war der 25. September 1926, am [...]

2019-10-13T00:40:14+01:00

Vortrag am 02.09.2019 um 18 Uhr im Festsaal: Die Dreigliederungsbewegung 1919

  Rudolf Steiners Einsatz für den  Selbstverwaltungsimpuls und die Gründung der Waldorfschule   Vortrag von Prof. Dr. Albert Schmelzer   „Freiheit für die Bildung“ ist das Motto dieses ersten Vortrages einer Reihe zur Dreigliederungsidee Steiners. Mit Prof. Dr. Albert Schmelzer, Professur für Allgemeine Pädagogik mit dem Schwerpunkt Waldorfpädagogik und Interkulturalität an der Alanus Hochschule. [...]

2019-09-13T01:17:43+01:00

Vortrag 26. Juni 2019 um 20.00 Uhr Musiksaal Freie Waldorfschule : Warum Waldorf – Die unbekannte Erziehungskunst Rudolf Steiners

Es gibt heute weltweit über 1.000 Waldorfschulen in mehr als 60 Ländern mit den unterschiedlichsten Kulturen und Religionen. In der Öffentlichkeit gilt dabei die Waldorfpädagogik immer wieder als eine Art „Soft-Version“ oder „Bio-Variante“ des öffentlichen Systems und deshalb als interessante Alternative. Tatsächlich aber sind die ursprünglichen revolutionären Ziele der Waldorfpädagogik heute kaum bekannt. Es [...]

2019-08-08T11:33:41+01:00

Freie Waldorfschule Oldenburg begeht mit einem Staffellauf den Auftakt zum 100. Jubiläum der Waldorfschulen weltweit

Vom Schlossplatz aus wird die Staffel durch freiwillige Schüler*innen, Eltern, Freund*innen und Kolleg*innen weiter über Bad Zwischenahn, Remels bis nach Aurich gebracht. Die Oldenburger Waldorfschule bekam die Staffel am 15.09.2018 von 6 Lehrkräften, Eltern, Schüler*innen aus der Waldorfschule Bremen-Osterholz gebracht. Am 21. 9. 2018 werden die Schüler*innen der Klassen 3 bis 12 die Staffel [...]

2018-10-17T23:58:37+01:00

Lauf um die Welt

Der Lauf um die Welt ist das Sportprojekt von Waldorf 100, denn Sport begeistert und vermittelt gleichzeitig den Grundgedanken von Waldorf 100 – Die Welt verbinden.  Ob wir alle am gleichen Tag einen großen Staffellauf machen oder viele Waldorfolympiaden? Für ein großes Ziel? Oder für viele kleine Ziele? Ganz egal, denn das Sportprojekt kann [...]

2018-09-19T22:54:28+01:00

Lokal handeln, global wirken: Waldorfschulen verändern die Welt

Stuttgart/Hamburg, 14. März 2017/CMS. Am 7. September 1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – in zweieinhalb Jahren wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung! Heute ist diese Pädagogik mit rund 1.100 Waldorfschulen und fast 2.000 Waldorfkindergärten in über 80 Ländern ein weltweiter pädagogischer Impuls. Und es werden nach wie vor mehr. Das anstehende 100-jährige [...]

2018-04-25T09:45:08+01:00

Erziehung, Notwendigkeit oder Tabu? Vortrag Mo 15. Januar, 20.00 Uhr

Das Leben in den Familien und in der Gesellschaft hat sich stark gewandelt seit den 1920er Jahren, als die Waldorfpädagogik von Rudolf Steiner gegründet wurde. Wie antwortet die Waldorfpädagogik auf die aktuellen Fragen der Zeit? Ist die Pädagogik noch aktuell oder hoffnungslos verstaubt? Was ist gemeint mit dem Erziehungsbegriff in der Waldorfpädagogik? Wer erzieht wen? Und [...]

2018-01-29T22:27:43+01:00

Allgemeine Information zu witterungsbedingtem Schulausfall

Auf Grund der Jahreszeit muss wieder mit extremen Witterungs- und Straßenverhältnissen gerechnet werden. Dies kann zu kurzfristigen Schulausfällen führen, wenn die Sicherheit des Schulweges und der Schülerbeförderung nicht mehr gewährleistet sind. Die Entscheidung, ob Unterricht stattfinden kann oder nicht, können die dafür zuständige Stadt Oldenburg, Landkreis Ammerland, Landkreis Delmenhorst, Landkreis Friesland, Landkreis Oldenburg oder [...]

2019-02-15T11:12:48+01:00