/, Allgemein/Unser Waldorf-Schulverein zeigt sich neu! Neue Pläne für den Anbau der Freien Waldorfschule

Unser Waldorf-Schulverein zeigt sich neu! Neue Pläne für den Anbau der Freien Waldorfschule

Vor Beginn der Sommerferien am 24. 6. wurden im Festsaal der Freien Waldorfschule zwei wesentliche Neuigkeiten präsentiert:

Nach einer Begrüßung von Friedhelm Scharf aus dem Vorstand des Schulvereins zeigte Boris Niemann von der Oldenburger Agentur Stockwerk2 das neue Logo und die ersten Beispiele der neuen Corporate Identity des Waldorfschulvereins mit Freier Waldorfschule, Förderschule und dem Hort.

Eine aktuelle Planungsfassung für den Schulanbau zeigte die Arbeitsgemeinschaft aus den Oldenburger Kreativteams von neun grad architektur (Lars Frerichs und Leontine Behrendt) und dem Architekturbüro Bliefernicht (Christoph Bliefernicht).

2019-08-08T18:56:06+01:00